​Datenschutzerklärung

 

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie vinarIT diesen Schutz gewährleistet und welche Arten von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und wie vinarIT diese verarbeitet.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

1. Verantwortliche Stelle

Die für die Datenverarbeitung auf und im Zusammenhang mit diesen Webseiten (von vinarIT) verantwortliche Stelle ist die vinarIT GmbH, Steingartenweg 2,90607 Rückersdorf Deutschland (nachfolgend stellvertretend: „vinarIT“). Weitere und detaillierte Angaben zu vinarIT finden Sie unter Kontakt und im Impressum.

2. Sicherheit
Wir speichern Ihre Daten auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind. Wir treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Die Internetauftritte der vinarIT dienen der allgemeinen Information über das Unternehmen und dessen Tätigkeiten. Einzelne Bereiche der Internetauftritte oder einzelne Unterseiten dienen auch darüber hinaus gehenden Zwecken. Die Einzelheiten ergeben sich aus dem Inhalt der jeweiligen Seiten.

Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben genannten Zwecke, sofern keine spezielleren Zwecke bei der Erhebung der Daten angegeben werden. Eine Datenverarbeitung außerhalb der jeweils einschlägigen Zwecke erfolgt grundsätzlich nicht.

4. Welche Daten werden von vinarIT erhoben?

4.1. Automatisch erhobene Informationen

Bei einem Besuch der Webseiten werden Ihre IP-Adresse, die auf der Webseite aufgerufenen Dateien, der Umfang der übertragenen Daten, der Server-Antwortcode auf die Anfrage Ihres Browsers, die Art und Kenndaten Ihres Browsers sowie das Datum und die Dauer des Besuches gespeichert.

Diese Daten sind für vinarIT in der Regel (wenn Sie sich auf der Website nicht einloggen) nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht.

Diese Daten werden zur laufenden Optimierung der Webseiten in zusammengefasster Form statistisch ausgewertet.

4.2. Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen

Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Informationen, wenn Sie an Empfänger bei vinarIT eine E-Mail schreiben. Das betrifft den Inhalt der E-Mail als solchen, aber auch die Daten, die bei Anfragen an unsere E-Mail-Server anfallen, wie Sender- und Empfängerkennung, Zeitstempel und ggf. Fehler- oder Ablehnungsgründe, wenn die Übermittlung einer E-Mail fehlschlägt.

4.3. Sonstiges

Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Ihre ausdrückliche Einwilligung vorliegt.

5. An welche Empfänger wir Daten übermitteln

5.1. Datenübermittlung innerhalb der vinarIT

Die von Ihnen übermittelten oder sonst auf der Webseite erhobenen Daten werden innerhalb der vinarIT GmbH an diejenigen Empfänger übermittelt, die erkennbar von diesen Daten Kenntnis nehmen sollten. Im Fall einer Bewerbung sind dies beispielsweise die Personalverantwortlichen und die Fachabteilung, für welche die betroffene Stelle ausgeschrieben ist.

Rein technischen Zugriff auf die Daten erhalten auch Dienstleister und Vertragspartner, denen wir uns zum Betrieb unserer Webseite bedienen. Diese handeln für uns als Auftragsdatenverarbeiter.

5.2. Datenübermittlung an Dritte

Personenbezogene Daten werden gegenüber Dritten wie anderen Unternehmen oder Institutionen grundsätzlich weder offengelegt, überlassen, verkauft noch anderweitig vermarktet, sofern nicht Ihre ausdrückliche Einverständniserklärung vorliegt oder die Erfüllung vertraglicher Verhältnisse zwischen vinarIT und Ihnen, dem Nutzer der Webseiten, die Übermittlung notwendig macht.

5.3. Datenübermittlung in Länder außerhalb von EU bzw. EWR

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Empfänger in Drittstaaten außerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes wird in der Regel nicht durchgeführt und ist auch nicht geplant. Ausnahmen bestehen in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie sich auf Stellen bewerben, die in Ländern außerhalb der EU bzw. des EWR ausgeschrieben sind oder eine enge Verbindung zu unseren Büros in diesen Ländern aufweisen.
  • Wenn Sie sich zu Veranstaltungen anmelden, die in Ländern außerhalb der EU bzw. des EWR organisiert werden.
  • In anderen Fällen, die eine Übermittlung der Daten an Empfänger in Ländern außerhalb der EU bzw. des EWR ersichtlich notwendig machen.

In den vorgenannten Fällen werden wir Sie in der Regel um Ihre Einwilligung zur Übermittlung der Daten bitten.

6. Fristen für die Löschung oder Sperrung der Daten 

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig unter Berücksichtigung der Datenschutzvorschriften gelöscht oder gesperrt.

Sofern Daten nicht von solchen festgeschriebenen Fristen erfasst sind, werden sie gelöscht oder gesperrt, wenn die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, entfallen.

7. Was es mit Cookies auf sich hat und wie wir sie verwenden

Die Webseiten der vinarIT GmbH verwenden an verschiedenen Stellen sogenannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Sofern Sie über den Einsatz von Cookies seitens Ihres Browsers informiert werden möchten bzw. den Einsatz ausschließen oder im Einzelfall bestätigen wollen, sollten Sie die entsprechenden Browser-Einstellungen aktivieren.  

8. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC ("Google"), um eine Analyse der Website Nutzung zu ermöglichen. Google verwendet Cookies. Die durch den Einsatz von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden i.d.R. an einen Server der Google LLC in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem Privacy Shield Abkommen zertifiziert und bietet dadurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
Google wird diese Informationen lediglich dazu verwenden, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzerprofile der Nutzer erstellt werden.

Diese setzen wir ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und vor allem der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ein.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klickenEs wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google und Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

9. Google Maps
Wir binden die Landkarten des Dienstes „Google Maps" des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen) erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy?hl=de. Opt-out: https://adssettings.google.com/authenticated.

10. LinkedIn
Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes LinkedIn, angeboten durch die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2 Irland, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend Inhalten kundtun, die Verfasser der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform LinkedIn sind, kann LinkedIn den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.
Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

LinkedIn ist unter dem Privacy Shield Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten; https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active.
Opt out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out,

11. Xing

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Xing, angeboten durch die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend Inhalten kundtun, Verfasser der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Xing sind, kann Xing den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.
Datenschutzerklärung von Xing: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

12. Links zu anderen Websites

Die oben genannten Internetportale und deren Subdomains enthalten Links zu anderen Websites. Die Anbieter sind für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen auf diesen Websites nicht verantwortlich.

13. Ihr Auskunftsrecht

Gern teilen wir Ihnen entsprechend der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen mit, welche persönlichen Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Auskunftsverlangen an den Datenschutzbeauftragten der vinarIT unter info@vinarit.com. Bitte beachten Sie, dass Sie vor Erhalt der Auskunft Ihre Identität nachweisen müssen.

14. Sicherheit

vinarIT setzt umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.